Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Arnsberg (mobile Beratung gegen Rechts)

Beratung vor Ort zu rassistischen, antisemitischen, antifeministischen & verschwörungsideologischen Herausforderungen.
Weiterlesen

Veränderungsimpulse setzen bei rechtsorientierten jungen Menschen: VIR-Ausbildung

30. September bis 2. Oktober, Attendorn, Anmeldung ab sofort möglich.
Weiterlesen

InfoPool Rechtsextremismus (bpb)

Praxisbezogene Hintergrundinformationen und Schwerpunktthemen zu Rechtsextremismus und -prävention.
Weiterlesen

Wanderausstellung Exit Racism in Horn-Bad Meinberg

23. Mai bis zum 14. Juni in der Stadtkirche Horn + Veranstaltungen über Islam- und Muslimfeindlichkeit.
Weiterlesen

HIDDEN CODES – digitales Lernspiel zur Prävention von Radikalisierung im Netz (Bildungsstätte Anne Frank)

Die App befähigt junge Menschen spielerisch dazu, problematische Inhalte zu erkennen und kompetent darauf zu reagieren.
Weiterlesen

Netzwerk für Demokratie und Courage-Teamschulung (NDC NRW)

8.-13. April, Oer-Erkenschwick, für junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren, Anmeldefrist: 21. März
Weiterlesen

Sichtbar Handeln! Umgehen mit Antisemitismus in Jugend- und Bildungsarbeit (ConAct)

13.–17. Mai: 1. Modul in Hannover + Begegnungsreise nach Israel im August + 3. Modul im Oktober. Anmeldefrist: 14. April
Weiterlesen

Rechtsextremismus in Symbolen und Zahlencodes erkennen (Demokratie leben)

Das BFSJ hat eine Materialsammlung erstellt, die z.B. das Erkennen von rechten Memes oder Hashtags erläutern.
Weiterlesen

Stellung beziehen gegen Stammtischparolen – Tipps für den Alltag (FES Bayern)

18. März, online, Sprachfähigkeit gegenüber diskriminierenden Äußerungen erlernen, Anmeldefrist: 15. März
Weiterlesen

Muslimisch, deutsch. na klar! – Umgang mit antimuslimischem Rassismus (LWL)

4.-5. Juni, Duisburg, Erkennung und Handlungsoptionen bei Rassismus gegen Muslim:innen, Anmeldefrist: 3. Mai
Weiterlesen